Deutschlandfunk, Streitgespräch, 03. Juni 2017

Diskussion mit Martin Tröndle, Kulturwissenschaftler an der Zeppelin Universität Friedrichshafen und Gerald Mertens, Geschäftsführer der Deutschen Orchestervereinigung. Moderation: Christoph Schmitz

 

 

Links and Keywords