Bayerischer Rundfunk, taktlos, 04. November 2010

Zwar besuchen immer noch mehr Bundesbürger Musikveranstaltungen als Fußballspiele. Aber gerade der klassische Konzertbetrieb befindet sich im Geflacker der Mega-Events unserer Spaß­-Gesellschaft in einem harten Verdrängungswettbewerb. Wie lockt, wie formt, wie bindet man ein Publi­kum? Welche bewährten, welche innovativen Rezepte und Ideen prägen eine attraktive Programmgestal­tung?

Die Antworten liefert taktlos Ausgabe 147 am 4. November um 21.03 Uhr live auf BR-Klassik. Live-Musik: Mitglieder des Münchner Rundfunkorchesters.

Gäste:
Martin Tröndle (Juniorprofessor für Kulturbetriebslehre und Kunstforschung an der Zeppelin University Friedrichshafen)
Veronika Weber (Managerin des Münchner Rundfunkorchesters)
Ulf Werner (Programm- und Orchesterdirektor des Konzerthauses Berlin)
Musiker des Münchner Rundfunkorchesters: Stefanie Finke (Flöte), Vladimir Lakatos (Bratsche),  Arpad György (Kontrabass)

PLAY

Links and Keywords