Berliner Morgenpost, 04. März 2010

Das Klassikpublikum wird schlichtweg aussterben, sagt Martin Tröndle. Der Kulturwissenschaftler hat noch mehr solcher gewagten Thesen parat:
In seiner neuen Studie entwirft der Juniorprofessor der Friedrichshafener Zeppelin University ein Untergangsszenario für die deutschen Konzert- und Opernhäuser. (…)

LESEN 

Links and Keywords