Wir lesen Grundlagentexte der Kunstpsychologie und Kunstsoziologie. Schwerpunkt bietet dabei die Rezeption Bildender Kunst. Die Studierenden erhalten Einblick in Forschungsfragen, Methoden und Ergebnisse kanonischer und aktueller Forschung zur Kunstrezeption aus psychologischer und soziologischer Perspektive. Gerade in der Gegenüberstellung der beiden disziplinären Ansätze erwächst die Kompetenz ganzheitliche Forschungskonzepte zur Besucherforschung und der Wirkung von Inszenatorischen Praktiken zu entwickeln.

Schlagworte: Kunstpsychologie, Kunstsoziologie, audience development

Links and Keywords